Die passende Bestattungsart
Eine persönliche Entscheidung

Die letzte Ruhe eines Menschen kann so unterschiedlich aussehen wie das Leben selbst. Während manche Personen ihre gewünschte Bestattungsart bereits zu Lebzeiten festgelegt haben, möchten andere die Wahl den Hinterbliebenen überlassen. Ich, Steffen Räthel - Bestattungsunternehmer, stehe Ihnen gerne zur Seite.

Möchten Sie mehr über die Bestattungsarten erfahren? Gerne nehmen wir uns in Güstrow oder Schwaan Zeit für Ihre Fragen: 
03843 - 859 938 0

Folgende Bestattungsformen sind möglich

Erdbestattung

Die Erdbestattung ist eine der ältesten Bestattungsarten und kulturell weit verbreitet. Trotz ihrer traditionellen Wurzeln bietet die Sargbestattung im Erdgrab eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten. Von der Auswahl des Sarges bis hin zur Lage der letzten Ruhestätte und dem Grabschmuck können Sie der verstorbenen Person ein ganz persönliches Andenken setzen. Gerne berate ich Sie ausführlich zu allen Optionen.


Feuerbestattung

Die Feuerbestattung ist in vielen Religionen der Welt Brauch. Sie bietet besonders viele Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung des Abschieds und der letzten Ruhe. Ob Urnengrab, anonyme Feuerbestattung oder alternative Bestattungsform – all diese Arten des Abschieds beginnen mit der Einäscherung. Gerne informiere ich Sie im Detail zu den Voraussetzungen und Optionen der Kremation.


Waldbestattung

Der Baum ist in zahlreichen Kulturen ein Symbol für das ewige Leben. Vielen Menschen ist es ein tröstlicher Gedanke, nach Ende ihrer Zeit wieder Teil des großen Ganzen zu werden und Ruhe zwischen den Wurzeln zu finden. Für Hinterbliebene stellt der Wald eine lebendige Gedenkstätte dar, die oft als besonders persönlich erlebt wird. Grundlage für eine Waldbestattung ist immer die Kremation, wonach die Urne im Ruheforst Rostocker Heide nahe Güstrow bestattet wird. Nehmen Sie gerne Kontakt auf, um Genaueres zu besprechen.


Seebestattung

Für immer in den Weiten des Wassers – gerade für Menschen in Güstrow und Schwaan mit unserer Nähe zum Meer kann diese Form der Naturbestattung besonders tröstlich wirken. Ob Nordsee, Ostsee oder Mittelmeer: Nach der Kremation wird die Urne mit einem Schiff an den gewünschten Ort befördert. Dort kann auf Wunsch eine Abschiedszeremonie an Deck stattfinden, bevor die Urne dem Meer übergeben wird. Kontaktieren Sie mich für weitere Details gerne.


Diamantbestattung

Der Diamant gilt als der ewige Stein. Vielleicht entscheiden sich deshalb immer mehr Menschen für eine Diamantbestattung. Diese Bestattungsform bietet Hinterbliebeben die Möglichkeit, den geliebten Menschen nahe bei sich zu wissen – in Form des wertvollen Erinnerungsstücks. Die Basis hierfür ist immer die Kremation. Meine Schweizer Partnerfirma Algordanza formt dann aus der Asche der verstorbenen Person einen einzigartigen Diamanten. Nehmen Sie Kontakt zu mir auf, um mehr über diese Option zu erfahren.

Wenden Sie sich bei Fragen zu der von Ihnen gewünschten Bestattungsform gerne jederzeit an uns:
03843 - 859 938 0

Standort Güstrow
Gleviner Straße
518273 Güstrow

03843 - 859 938 0

Standort Schwaan
Pferdemarkt 3
18258 Schwaan

Hier klicken, um den Inhalt von Google Maps anzuzeigen